maschinelle übersetzung

 

Nutzen Sie maschinelle Übersetzung?

Gratis Online-Übersetzungstools erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie helfen uns, schnell und unkompliziert fremdsprachliche Texte zu verstehen. Aber gerade die Besseren dieser Programme haben ihre Tücken. Scheinbar korrekt klingende Übersetzungen sind oft gespickt mit Fehlern, die Inhalte werden verzerrt oder völlig falsch wiedergegeben. Beim Übersetzen muss man viele Faktoren berücksichtigen, die über das rein Sprachliche weit hinausgehen, der menschliche Geist kann in diesem Fall noch nicht von künstlicher Intelligenz ersetzt werden.

 

Sparen Sie nicht an der falschen Stelle! Ein fehlerhafter Text hat Konsequenzen und kostet Sie am Ende mehr als das Doppelte. Einen maschinell vorübersetzen Text zur Korrektur zu geben ist nur in wenigen Fällen sinnvoll, oft ist der Korrekturaufwand aufgrund der schlechten Qualität so hoch, dass eine neue Übersetzung angefertigt werden muss.

 

Professionelle ÜbersetzerInnen arbeiten mit sogenannten CAT-Tools, also computerunterstützte Übersetzungsprogramme, die schnelles und genaues Arbeiten ermöglichen und somit qualitativ hochwertige Übersetzungen leistbar machen.

 

Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns. Natürlich garantiert AbraPalabra auch in diesem Fall Ehrlichkeit und Transparenz, damit Sie das bestmögliche Ergebnis erzielen.